×

Diese Seite benutzt Cookies selbst einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin in Betracht gezogen für die Verwendung akzeptabel, durchsuchen.

In der Versionin deutsche des Web Stern hidráulica, S.A. kan in Englisch Teil des Inhalts der Nachricht präsentiert

INTEFIX

INTEFIX hat als Ziel, den Ertrag der Bearbeitungsprozesse mittels des Gebrauchs von intelligenten  Apparatsystemen zu vermehren, was die Verfolgung, die Kontrolle und die Anpassung des Prozesses erlaubt, um nach den Bedingungen Genauigkeit, Qualität und Kosten  angepasste Ergebnisse zu erhalten.

Normalerweise sind die Hauptfunktionen der Zubehörteile,  das als unveränderbar betrachtete Werkstück mit Sicherheit zu halten und zu lokalisieren , aber heutzutage ist die hohe gesuchte Genauigkeit und das Bedürfnis, den Ertrag der Einheiten des Produktionsprozesses für andere wichtige Funktionen der Apparate zu vermehren, wichtig. Dabei müssen Gesichtspunkte wie  Verformungen, Schwingungen und Verzerrungen am Werkstück während der Bearbeitung, als Folge von den Veränderungen im Betragen des Bearbeitungssystems von mechanisiert (Arbeitsmaschine – Zubehörteil  -  Werkstück) während des Prozesses genau berücksichtigt werden. Das Projekt benutzt die anpassbaren Zubehörteile zum Kontrollieren und Anpassen des Verhaltens des Bearbeitungssystems, um in der Produktion angepasste  Ergebnisse im Bezug auf Genauigkeit, Qualität und Kosten zu erlangen.

Das Projekt INTEFIX behandelt die Integration der fortgeschrittensten Technologien, (Sensoren, Stellglieder, Kontrollalgorithmen, Simulationsinstrumente...) die  auf die  Handhabungssysteme des Werkstücks angewendet werden, um intelligente und modulare Vorrichtungen zu entwickeln, die in der Lage sind, das Betragen und die Wechselwirkungen zwischen dem Prozess und Systemen in den Bearbeitungsoperationen zu verändern, und die Zeit und die Kosten mit einem besseren Ertrag und Fassungsvermögen zu reduzieren.

Kommentare

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch